Page 43

Aurich_81_03

41 Sozialdienste In allen Kliniken bieten Sozialdienste den Patienten und deren Angehörigen Beratung und Unterstützung bei der Bewältigung der Krankheit und deren Folgen an. Suchen Sie am besten möglichst frühzeitig den Kontakt zum Sozialdienst (und nicht erst kurz vor der Entlassung), damit in aller Ruhe nach einer optimalen Lösung gesucht werden kann. Die Sozialdienste geben Hilfestellung für die Zeit nach dem Krankenhausaufenthalt, z.B. durch: • Vermittlung ambulanter Hilfen, • Vermittlung eines Pflegeheimplatzes zur Kurzzeit- bzw. vollstationären Pflege, • Beschaffen von Hilfsmitteln (z.B. Rollstuhl), • Kontakte zu Selbsthilfegruppen, • Beantragung von Leistungen (z.B. aus der Pflegeversicherung oder der Sozialhilfe), • Vermittlung an Beratungsstellen (z.B. Suchtberatung).


Aurich_81_03
To see the actual publication please follow the link above